KWB Achim Esser & Petra Esser GbR

WIRTSCHAFTSBERATUNGSGESELLSCHAFT

Berechnungs-Software "bonus-for-you©"

Die Berechnungssoftware  „bonus-for-you©“ ist eine Marke der KWB Achim Esser & Petra Esser GbR.

Mittels unserer eigenentwickelten und qualitativ hochwertigen Berechnungs-Software „bonus-for-you©“, liefern wir – auch für den Laien verständlich – die notwendigen Darstellungen zur Durchsetzung Ihrer berechtigten Ansprüche, die dann vorgerichtlich oder gerichtlich durch den Anwalt Ihrer Wahl wahrgenommen werden können.

Unsere Berechnungs-Software bonus-for-you© besitzt folgende Module:

Modul I Rückabwicklungen bei Widerruf

Für die Berechnung von Rückabwicklungen bei Widerruf für Lebensversicherungen und Rentenversicherungen - kapitalbildende oder fondsgebundene Verträge - fertigen und berechnen wir: 

Eine Zusammenfassung der vertraglichen Gegebenheiten in übersichtlicher Form

Die Summen der eingezahlten Beiträge in Form eines tabellarischen Beitragsverlaufs, zudem werden

o individuelle Dynamiken,

o  Policendarlehen,

o  zwischenzeitliche Auszahlungen und

o  Zahlungsunterbrechungen, etc., lückenlos darstellt.

Die Ermittlung der Kostensätze zur Darstellung der notwendigen Kosten des Vertrags

Die Berechnung der Kosten und Erträge / Fondserfolge aus Sicht des Versicherungsgebers

Die Berechnung der Kosten und Erträge / Fondserfolge BGH – konform

Die Zusammenfassung der Berechnung mit Ausweis des Mehrwertes nach Widerruf

Den Nachweis, bei kapitalbildenden Verträgen, des tatsächlichen jährlichen Gewinns des Versicherungsunternehmens während der vertraglichen Laufzeit

Den Nachweis, bei fondsgebundenen Verträgen, des tatsächlichen Fondsgewinnes oder des Fondsverlustes während der vertraglichen Laufzeit


Modul II Berechnung des Rückkaufwertes bei einer Kündigung

Für die Berechnung des Rückkaufwertes bei einer Kündigung der Versicherung und Auszahlung durch den Versicherungsgeber - kapitalbildende oder fondsgebundene Verträge - fertigen und  berechnen wir:

Eine Zusammenfassung der vertraglichen Gegebenheiten in übersichtlicher Form

Die Summen der eingezahlten Beiträge in Form eines tabellarischen Beitragsverlaufs, zudem werden

individuelle Dynamiken,

o  Policendarlehen,

o  zwischenzeitliche Auszahlungen und

o  Zahlungsunterbrechungen, etc., lückenlos darstellt.

Die Ermittlung der Kostensätze zur Darstellung der notwendigen Kosten des Vertrags

Die Berechnung der Kosten und Erträge / Fondserfolge aus Sicht des Versicherungsgebers

Die Berechnung der Kosten und Erträge / Fondserfolge BGH – konform

Die Zusammenfassung der Berechnung mit Ausweis des neu berechneten Rückkaufwerts und Darstellung des Mehrwertes bei einer möglichen Unterzahlung des Rückkaufwertes

Den Nachweis, bei kapitalbildenden Verträgen, des tatsächlichen jährlichen Gewinns des Versicherungsunternehmens, während der vertraglichen Laufzeit

Den Nachweis, bei fondsgebundenen Verträgen, des tatsächlichen Fondsgewinnes oder des Fondsverlustes, während der vertraglichen Laufzeit


Modul III Rückabwicklung von Darlehensverträgen

Für die  Rückabwicklung von Darlehensverträgen fertigen und berechnen wir:

Eine Zusammenfassung der vertraglichen Gegebenheiten in übersichtlicher Form

Die Summen der eingezahlten Tilgungen und Zinsen in Form eines tabellarischen Tilgungs- und Zinsverlaufs

Zudem werden

o  zwischenzeitliche Sondertilgungen oder Auszahlungen

o  Zahlungsunterbrechungen, etc., lückenlos dargestellt.

Eine BGH-konforme Berechnung des Mehrwertes mit Erläuterungen und einer verständlichen Dokumentation


Modul IV Nachberechnungen im Kreditbereich

 Für die Nachberechnungen im Kreditbereich fertigen und berechnen wir:

Eine Zusammenfassung der vertraglichen Gegebenheiten in übersichtlicher Form

Die Kontenbewegungen und die damit verbundenen Zinsleistungen in Form einer tabellarischen Kontonachberechnung

Eine BGH-konforme Berechnung des Mehrwertes, bei einer möglichen Unstimmigkeit in den Zinsberechnungen des Kreditinstituts, mit Erläuterungen und einer verständlichen Dokumentation